festgefahren- Der Podcast rund um die B64n

festgefahren- Der Podcast rund um die B64n

Der Podcast rund um die B64n

#39 Viva la resolution

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Unfassbar. Unglaublich. Sensation. Wer hätte das vor 12 Monaten gedacht? Der Rat der Stadt Warendorf, der Stadt der Pferde an der Ems, hat sich klar gegen die B64n gestellt. Eine offizielle Resolution wurde verabschiedet. Aus unserer Sicht ein großer Erfolg, der vielen Möglichkeiten die Tür öffnet. Wir besprechen in dieser Epidode, welche Optionen die Politik in Berlin jetzt aus unserer Sicht hat und welche Option noch neu dazu gekommen ist. Wichtiger ist für uns aber ganz klar, Euch zu zeigen, wie unser weiteres Vorgehen ist. Was machen wir noch oder zusätzlich und was wird weniger? Außerdem suchen wir den Super festgefahren-Fan mit Euch! Also viel Freude beim Hören!

Bewerbung nehmen wir, natürlich nur mit Foto, per ✉ an festgefahren-b64n@web.de entgegen. Es winkt eine besondere Überraschung für unseren potentiellen Super-Fan!

www.b51-b64n.info


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Michael & Matthias, zwei Warendorfer mit Redebedarf. Ein Podcast- anfangs viele Fragen!
Ein Podcast über eine Straße? Über eine Straße, die noch gar nicht gebaut ist?
Eine Straße, die polarisiert! Eine Straße, die eine Stadt teilt! Eine Straße wie die B64n! Was steckt dahinter?
Wer will diese Straße? Wer will diese Straße nicht? Was hätte eine B64n für Folgen? Für Warendorf? Für Beelen? Für Telgte? Für die Menschen in den Orten, für die Natur, für die nächste Generation? Für die Zukunft von uns allen? Was passiert hinter den Kulissen ohne dass es sofort in der Zeitung steht?
Um all diese Fragen und natürlich die Antworten darauf wird es in dem Podcast gehen....

von und mit Michael Afhüppe & Matthias Wulf

Abonnieren

Follow us