festgefahren- Der Podcast rund um die B64n

festgefahren- Der Podcast rund um die B64n

Der Podcast rund um die B64n

#15 Die Argumentationskette wird dünner und dünner...

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was war da bitteschön in den letzten Tagen in Warendorf und Umgebung los? Corona bei Tönnies, Lockdown im Kreis Gütersloh und Warendorf, Lockdown wieder aufgehoben, Landwirtschaftliche Ortsverbände positionieren sich und in Münster hat der Rat der Stadt getagt. Und gefühlt hat das alles mit der B64n zu tun. Was das genau ist, das erfahrt in dieser Episode.

#14 Interview mit Peter Huerkamp

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute sprechen wir ausführlich mit einem der Kandidaten auf das Bürgermeisteramt in Warendorf. Peter Huerkamp. Peter gibt im Gespräch mit uns einen schönen Einblick in das, was er erreichen will und was seine Ziele sind. Er gibt uns ganz unkompliziert die Möglichkeit ihn etwas besser kennen zu lernen. Mit seiner Einstellung zur B64n-Problematik rennt er natürlich bei uns offene Türen ein. Was er genau zur B64n zu sagen hat und welche Dinge ihm noch wichtig sind, das erfahrt Ihr in dieser Episode.

#13 Behauptungen rund um die B64n

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der letzten Zeit sind uns unzählige Behauptungen rund um die B64n begegnet. Mal wurde es uns geschrieben, mal hat man es in Gesprächen gehört, mal wurde es in den sozialen Netzwerken verkündet. Einige dieser Behauptungen wollen wir aber nicht so unkommentiert im Raum stehen lassen, da sie ein falsches Bild vermitteln. Darum haben wir uns in dieser Episode mal ein paar Exemplare ausgesucht, die wir in ein paar Sätzen auf den Prüfstand stellen. Stimmt die Behauptung oder sollte man sie doch anders darstellen.

#12 Der Wahlkampf

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In unserer Heimat Warendorf kehrt so langsam wieder Normalität ein. Das gewohnte Leben hält Schritt für Schritt wieder Einzug. Corona ist immer noch da, aber die Einschränkungen werden zur Freude aller weniger und erträglicher. Im Wahlkampf hingegen beginnt jetzt gerade erst das große Schachern um die Wählerschaft. Die Parteien schimpfen über andere Parteien, man feiert sich für seine eigenen Leistungen, man versucht möglichst viel zwischen den Zeilen zu sagen und bei all dem verliert man einen bedeutenden Aspekt der Politik aus den Augen - die Glaubwürdigkeit. Wir erzählen Euch in #12 wo uns das besonders aufgefallen ist, was uns daran stört und was wir uns von der hiesigen Politik wünschen würden! Eine Episode mit Brisanz, da sie aufzeigt, wie groß die Diskrepanz zwischen Sagen und Handeln sein kann.

#11 Interview mit Isabell & Alfons Heseker

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In Episode #11 haben wir uns tolle Gäste eingeladen. Isabell und Alfons Heseker berichten uns von deren persönlichen Erfahrungen mit der B64n-Planung. Sie erzählen uns davon, wann und wie sie von der B64n Kenntnis genommen haben und welche Auswirkungen das für ihr bisheriges Leben gehabt hat und was es für ihr zukünftiges Leben bedeutet. Perspektiven, Hoffnungen und Wünsche der Familie kommen zu Wort und auch Forderungen an die heimische Poltik sind Bestandteil unseres Gespräches.

#10 Warendorf - Das Venedig des Münsterlandes

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Venedig ist bekannt für seine unzähligen Brücken. Brücken sind ja eigentlich auch etwas Sinnvolles. Man ist mit Brücken in der Lage Hindernisse zu überqueren. Hindernisse können unterschiedlich sein- Flüsse, Täler, Kanäle, Bahnstrecken oder halt auch Straßen. Die meisten Brücken in Warendorf queren die Ems. Das wird sich aber schlagartig ändern, sollte die B64n umgesetzt werden. Dann gibt es ein neues gigantisches Hinderniss das Warendorf trennt und welches mit einer enormen Zahl an Brücken überwunden werden muß. Brücken in allen Größen und zu unterschiedlichen Zwecken. Die Nutzung der Brücke ist dann auf Achse, zu Fuß und im Flugmodus möglich. Ob das für uns Sinn ergibt oder ob es auch Möglichkeiten ohne Brücken gibt, erfahrt Ihr in dieser Episode.

#9 Wie für uns gemacht, aber dennoch nicht für uns gemacht!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein Blick auf die Verkehrszahlen zeigt es. Ein Blick auf die Pläne zeigt es. Ein Blick auf den Nutzen zeigt es. Diese B64n soll nicht für Warendorf gebaut werden. Warum wir Zwei das so sehen und was Michael als LKW-Fahrer so alles feststellen würde, erzählen wir in dieser Episode.

#8 Fragen kostet ja nix....

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In Episode #8 widmen wir uns mal ganz Euren Fragen. Es haben sich mittlerweile so einige Fragen angehäuft, von denen wir uns jetzt einmal welche vorgenommen haben. Auf diese Episode haben wir uns wirklich besonders gefreut, da wir jetzt genau auf Eure Bedürfnisse eingehen können. Die heimische Politik findet dabei genauso Erwähnung wie die wichtigsten Menschen bei der ganzen B64n-Planung. Wie geht es weiter? Was macht noch Sinn?

#7 Gutes Rad ist teuer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In Episode #7 geht es um Warendorf. Was ist in Warendorf aktuell los? Was macht Warendorf aus und wie ist die Wertschätzung des Ganzen? Wie man das, was man liebt, erhalten kann und trotzdem etwas erreichen kann - davon berichten Michael und Matthias. Sie zeigen erste Ideen zu einem ganzheitlichen Verkehrskonzept für ihre Heimatstadt Warendorf auf. Das Fahrrad spielt da eine entscheidende Rolle für die beiden und ist Teil einer Lösung, die ohne den Bau einer B64n aus kommt.

#6 Viele Wege führen ans Ziel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Endlich! Straßen.NRW hat die angekündigten Hefte verteilt - oder auch irgendwie nicht! Bürger erreichen leicht gemacht! Oder auch irgendwie nicht! Bürger mitnehmen leicht gemacht! Oder auch irgendwie nicht! Bürger überzeugen leicht gemacht! Oder auch irgendwie nicht!
Viele Wege führen ans Ziel. Viele Wege schießen aber auch komplett am Ziel vorbei. Welchen Weg wir gewählt hätten und welchen Weg Straßen.NRW gewählt hat, erfahrt Ihr in dieser Episode.

Über diesen Podcast

Michael & Matthias, zwei Warendorfer mit Redebedarf. Ein Podcast- anfangs viele Fragen!
Ein Podcast über eine Straße? Über eine Straße, die noch gar nicht gebaut ist?
Eine Straße, die polarisiert! Eine Straße, die eine Stadt teilt! Eine Straße wie die B64n! Was steckt dahinter?
Wer will diese Straße? Wer will diese Straße nicht? Was hätte eine B64n für Folgen? Für Warendorf? Für Beelen? Für Telgte? Für die Menschen in den Orten, für die Natur, für die nächste Generation? Für die Zukunft von uns allen? Was passiert hinter den Kulissen ohne dass es sofort in der Zeitung steht?
Um all diese Fragen und natürlich die Antworten darauf wird es in dem Podcast gehen....

von und mit Michael Afhüppe & Matthias Wulf

Abonnieren

Follow us